Tschüüüüss!

WaggonDeutsch
So, liebe Leute!!!!
Wir sind umgezogen. Ihr findet uns wieder unter:
bitteeinsteigen.wordpress.com

DIE BESTEN ERZÄHLUNGEN UNSERES LITERATURWETTBEWERBS 2009

Wettbewerb

1. PreisAngel Javier Arnedo

2. Preis Idoya Garcia

3. Preis Elena Asín

an alle, die den Nusskuchen gekostet haben

NusskuchenNusskuchenbild

Zutaten:

200 g. Butter

200g Zucker

1 Päckchen Vanillinzucker

4 Eier

250 g gemahlene Haselnüsse

250 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

2 cl Weinbrand

Und so wird´s gemacht:

Die Form ausfetten. Den Backofen auf 175º vorheizen. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillinzucker schaumig rühren. Nacheinander die Eier unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und nach und nach unter den Teig rühren, dann die Haselnüsse. Zuletzt den Weinbrand unterziehen. Den Teig in die Form füllen und auf der zweiten Schiene von unten 1 Stunde backen.

Den erkalteten Kuchen mit Puderzucker besieben.

Nicht vergessen!

Um zu versichern, ob der Kuchen gar ist, machen Sie gegen Ende der Backzeit die Stäbchenprobe.

GewinnerInnen Schülerwettbewerb 2009

Hier sind die Gewinner und Gewinnerinnen dises Jahres. Vielen Dank an alle, die daran Teil genommen haben!

GewinnerInnen 2009

Lösungen Quiz 2009

Hier kannst du die richtigen Antworten vom Quiz sehen.

Lösungen Quiz 2009

Wer macht die beste Menestra Tudelas?

Menestrawettbewerbmenestra

Letzten Samstag (02.05.2009) wurde ein Wettkampf in La Ribera von Navarra veranstaltet unter dem Motto: die beste Menestra.

Es nahmen 6 Mannschaften teil, alle Hobbyköche und -köchinnen, die mit viel Eifer die Zutaten in dem traditionalen Tontopf kochten.

Sie hatten nur eineinhalb Stunden Zeit das Gericht fertig zu stellen. Es gab gute

Stimmung unter den Wettkämpfer und sogar halfen sie sich unter einander.

Als die Zeit um war, musste jede Mannschaft sein Gericht auf einen bestimmten Tisch bringen, wo die 4 Spezialisten aus der Gastronomie schon warteten, um ihr Urteil abzugeben. Die 3 Preise zu gewinnen waren : 1. Preis 300 Euro,  2. Preis 200 Euro,  3. Preis 100 Euro.  Aber natürlich gab es für jeden Teilnehmer eine schöne Urkunde und gute Laune mit der Livemusik, die im Festzelt spielte.

Die Zuschauer verfolgten das Schauspiel mit viel Interesse und holten sich guten Ratschlägen bei den Hobbyköchen ein.

Der Gewinner wurde die Peña el Topero , sehr bekannt für seine aktiven gastronomischen Leistungen in Tudela. Die Preise wurden natürlich eigenhändig vom Bürgermeister Tudelas überreicht. Anschließend verteilten die verschiedenen Mannschaften eine kleine Kostprobe ihrer köstlichen Menestras unter den Besuchern.

Pilar Cornago Sanz

15. Kongress zur Ehre des Gemüses in Tudela

Wochen des Gemüses 2009cartel-jornadas-de-las-verduras

Es findet in der Ribera des Ebros statt.

So wie jedes Jahr beginnen die Wochen des Gemüses in Tudela und Umgebung. Tudela verwandelt sich in einem großen Fest mit verschiedenen Veranstaltungen. Die verschiedenen Restaurants haben für diese Tage spezielle Menüs und „Pinchos“ vorbereitet, die natürlich hauptsächlich aus Gemüse bestehen. Die meist beliebten Gemüsesorten sind die Artischocken, Spargel, Pochas (kleine weise Bohnen), und
cogollicos (mini Kopfsalat). Jede Kneipe oder Restaurant bietet seine eigenen Erfindungen und neue Ideen bei der Zusammenstellung der verschiedenen Gerichte an.

Es werden auch Wettbewerbe gemacht und dem besten Pincho oder Gericht wird eine Auszeichnung verliehen. Dies ist natürlich ein Gewinn an Anerkennung für dieses Restaurant oder Kneipe. Ein wichtiger Punkt ist es, dass man mit solchen Veranstaltungen auch diese Zone bekannt macht, da sie nicht sehr vom Tourismus besucht wird.

Pilar Cornago